Rübezahls Lektion

Zwei Holzfäller trafen sich im Blaugrund. Einer war aus Pec pod Sněžkou und liebte die Berge ringsum über alles. Der andere war aus Trutnov, er wiederum war gehörig stolz auf seinen Kreis. Beide hatten nach der ganztägigen Rackerei mit Axt und Säge einen Riesendurst und so bestellten sie sich jeder ein Bier.

Rein zufällig kam da der Gute Geist und Herrscher der Berge und des Vorgebirges vorbei, als aus dem Gasthof Fetzen eines lauten Streits ins Freie drangen. Er spitzte die Ohren – und was hörte er da?

Eine heisere Stimme schreit: ...Sprungschanzen, Pisten, Elbquelle, Radwege, Schneekoppe, Wasserfälle, seltene Pflanzen! Ich sag dir – nichts ist schöner, als unsere Berge!

Eine andere Stimme, genauso zornig, wie die erste, antwortet: Deine Berge sind gar nichts gegen mein Vorland! Wir haben Kuks, Hořice, den Safari-Zoo in Dvůr Králové, Bělohrad, den Berg Switschin, Erben’s Miletín, den Trutnover Brunnen mit dem leibhaftigen Rübezahl…

Der Rübezahl näherte sich dem Gasthof. Durch das offene Fenster sieht er zwei zerzauste Kerle, die sich wie zwei Kampfhähne aufplustern. Energisch stieß er den Stock auf den Boden, dass es nur so dröhnte. Genug! Raus an die frische Luft!

RübezahlBeide Männer stolperten vor die Baude, um es demjenigen zu zeigen, der sich in ihren Streit einmischt. Im Nu glätteten sich ihre zornig gesträubten Augenbrauen.

Der Rübezahl pafft aus seiner Pfeife und mustert die Streithähne mit zusammengekniffenen Augenlidern. Dann streckt er plötzlich den Arm aus. Ob ihr es wohl schafft, auf dieser Wiese einen Schneemann zu bauen!?

Die Männer gucken verdutzt drein. Dann sagt der eine: Einen Schneemann mitten im Sommer? Wie soll das gehen?

Der Rübezahl nickt und sagt: Bedeutet das, dass der Sommer schlechter ist, als der Winter?

Der eine Holzfäller kratzt sich am Kopf, der andere runzelt die Stirn. Dann rufen beide wie aus einem Mund: Das kann man doch nicht vergleichen!

In Rübezahl‘s Augen glimmt auf einmal ein schelmisches Flämmchen. Da seht ihr, ihr Hohlköpfe! Das gleiche gilt vom Riesengebirge und Riesengebirgsvorland. Beide sind schön, aber jedes anders. Wäre es nicht besser, sich die Hände zu reichen?

Wie er aufgetaucht war, so war er auch wieder verschwunden. Plötzlich und unerwartet. Nur die duftende Tabakwolke und zwei beschämte Holzfäller blieben zurück, die sich grundlos gestritten hatten.